Merkliste

Geschichte hautnah erleben: „Martin Luther - 500 Jahre Reformation“

In diesem Jahr bekommen wir dank Martin Luther einen weiteren Feiertag geschenkt, nämlich den 31. Oktober 2017, der als Reformationstag in die Geschichte einging und in 2017 seinen 500. Jahrestag aufweist. Wir könnten Ihnen jetzt 95 Thesen nennen, warum es sich lohnt, sich anlässlich dieses Jahrestages auf die Spuren von Martin Luther zu begeben oder Sie finden es ganz einfach selbst heraus! Denn das Wirken Martin Luthers und die Geschehnisse seiner Zeit sind bis heute an den Originalschauplätzen von damals erleb- und greifbar.

Begeben Sie sich auf eine eigene, faszinierende Entdeckungsreise rund um Eisenach und Wittenberg! Tour Project stellt Ihnen dafür das passsende Rahmenprogramm zusammen.  Die Reise in die Vergangenheit beginnt in der Luther-Stadt Eisleben, bringt Sie weiter zur berühmten Schlosskirche in Wittenberg, an deren Pforte der Thesenanschlag erfolgte, und führt Sie schließlich nach Mansfeld, wo Martin Luther seine Jugend verbrachte, und nach Eisenach, wo er unter dem Namen Junker Jörg das Neue Testament übersetzte. Selbstverständlich begeben Sie sich gemeinsam mit Reiseführern und Luther-Experten auf die Wartburg und besichtigen das Geburts- und Sterbehaus des Reformators. Alle Führungen und Eintritte sind im Paketpreis inbegriffen.

Wenn Sie denken, Sie wissen schon alles über Martin Luther und die Reformation – dann haben Sie sich definitiv getäuscht. Denn auf dieser historischen Reise an die originalen Schauplätze der damaligen Zeit erfahren Sie garantiert etwas Neues! Stilecht wohnen Sie bei dieser Erlebnisreise in unseren Partnerhotels, dem „Hotel zum Kanzler“ in Stollberg, eingepfercht in ein 400 Jahre altes Fachwerkensemble sowie in dem 500 Jahre alten Stadtschloss „Hotel von Mansfeld“ in Eisleben. Erleben Sie die Geschichte von Martin Luther hautnah.

Service-Center
Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur verfügung.
+49 (0)641/982850
Mo. - Fr. 8:30 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00
Blätterkatalog
blättern