Merkliste

Kempinski Palace Portoroz - Luxus an der Adria

Vier Tage lang wahrhaft königlich erholen im 5-Sterne Kempinski-Luxushotel Palace Portoroz an der Adria. Gemeinsam mit Tour Project  können Sie sich auf einen majestätischen Hotel-Luxus-Trip nach Slowenien freuen.

Das Seebad Portoroz, was übersetzt etwa Rosenhafen bedeutet, befindet sich südlich von Triest (Italien) und nördlich von Rovinj (Kroatien) an der slowenischen Adriaküste. Der beschauliche Kurort hat 2.800 Einwohner und bietet neben einer schönen Strandpromenade zum Flanieren einen großen Yachthafen sowie ein Spielkasino.

Prächtige Hotelgeschichte
Das Kempinski Palace Portoroz bietet einen rund 2.500 m² großen Wellnessbereich, unter anderem mit Innen- und Außenschwimmbecken. Das Hotel ist von einer denkmalgeschützten Parkanlage umgeben und offenbart einen tollen Blick auf den Yachthafen von Portoroz.

Das 1910 erbaute Haus war bei seiner Eröffnung eines der größten und prachtvollsten Hotels der oberen Adria. 2008 wurde das Grandhotel komplett saniert und verfügt aktuelle über 181 Zimmer und 16 Suiten, darunter auch eine rund 230 m² große Präsidentensuite. Zum Hauptgebäude gehört neben Restaurants und Sälen auch ein großer Kristallsaal, der an das Ambiente der „Belle Époque“ erinnern soll.

Bekannte Gäste
Schon Erzherzog Franz Ferdinand von Österreich-Este besuchte das Hotel, auch die Schauspieler Sophia Loren und Yul Brynner oder die Winnetou-Darsteller Pierre Brice und Lex Barker nächtigten in der 1970er Jahren hier. Für die die italienischen Stars Adriano Celentano und Marcello Mastroianni war die Luxusherberge ebenfalls ein wohltuender Aufenthaltsort.

Zum Tour Project-Angebot gehört ebenfalls eine Panoramaschifffahrt vom nahegelegenen Piran mit seiner historischen Altstadt in die kleine Küstenstadt Izola. Zudem steht ein Besuch des Naturparks „Salinen von Sečovlje“ auf dem Programm. Genießen Sie eine erholsame und vor allem luxuriöse Reise an die obere Adria.

Kempinski Palace Portoroz - Luxus an der Adria
Service-Center
Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur verfügung.
+49 (0)641/982850
Mo. - Fr. 8:30 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00
Blätterkatalog
blättern