Merkliste
Reise merken
Frankreich

Zur Apfelblüte in die Normandie

5 Tage. Nicht nur zur Apfelblüte eine erlebnisreiche Reise, denn der Apfel gehört zur Normandie wie der Calvados, die Austern und der Mont St. Michel.

Gut zu wissen:
Wussten Sie, dass der Camembert aus einer der urtypischsten Regionen der Normandie stammt? Der gleichnamige Ort ist umgeben von einer idyllischen Landschaft mit Weiden, Obstwiesen und Herrenhäusern im Fachwerkstil. Bereits das Ortsschild zählt zu den beliebtesten Fotomotiven. Die Geschichte des normannischen Leckerbissens reicht zurück bis in das Jahr 1791, wo eine Bäuerin unter Anleitung eines aus der Region Brie stammenden Priesters den Camembert zum ersten Mal hergestellt hat.

Reiseart
Rund- und Erlebnisreisen
Saison
2018
Zielgebiet
Frankreich
Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise – Normandie

Anreise an die Nordküste der Normandie. 4 x Übernachtung mit Halbpen­sion.

2. Tag: Normandie – Ausflug Le Havre und Honfleur (Ø 150 km)

Nach dem Frühstück erwartet Sie bereits Ihr deutschsprachiger Reiseleiter zu einem Tagesausflug nach Le Havre und Honfleur. Die Stadt Le Havre wurde im 2. Weltkrieg fast vollständig zerstört und nach Kriegsende wieder aufgebaut. Dem Stararchitekten Auguste Perret ist es zu verdanken, dass die Stadt Le Havre als „Poesie in Beton“ Teil des UNESCO Weltkulturerbe wurde. Erste Berühmtheit erlangte die Stadt jedoch durch den Impressionismus dessen Werke (z.B. von Claude

Monet) Sie im Muma Museum bewundern können. Weiter geht es vorbei an der Küstenlandschaft und den Kreidefelsen nach Honfleur. Das historische Hafenstädtchen beeindruckt vor allem mit seiner wunderschönen Altstadt. Zum Abschluss erwartet Sie am Nachmittag der Besuch einer landestypischen Ziegenkäserei inkl. Picknick.

3. Tag: Normandie - Ausflug Bayeux, Landungsküste und Apfelplantage (Ø 220 km)

In Begleitung Ihres Guides fahren Sie heute an die bekannte Landungsküste. Je nach Zeitverfügung haben Sie Gelegenheit sich das Museum zur Alliiertenlandung anzuschauen oder einen Spaziergang am Strand zu unternehmen. Anschließend Fahrt nach Bayeux, wo Sie u.a. die Kathedrale und den berühmten Wandteppich besichtigen werden. Der Höhepunkt des heutigen Tages ist jedoch der Besuch einer Austernfarm (inkl. Degustation) und eines Calvados Bauernhofs inkl. Kostprobe und landestypischen Picknick. Besonders in den Monaten April und Mai, der Blütezeit der Apfelbäume, gleichen die zahlreichen Apfelplantagen der Normandie einem einzigen Blütenmeer und hinterlassen einen unvergesslichen Eindruck.

4. Tag: Rundfahrt Normandie inkl. Mont St. Michel (Ø 320 km)

Im Rahmen einer Rundfahrt durch die Normandie fahren Sie heute unter anderem entlang der Küste von Genêts, von wo aus Sie eine Postkartenaussicht auf den Mont St. Michel genießen können. Natürlich werden Sie auch den bekannten Glaubensberg besichtigen (Eintritt fakultativ), der ebenfalls zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Die als „Pyramide im Meer“ bekannte normannische Felsinselburg ist dank ihrer Lage, ihrer Geschichte und der Schönheit Ihrer Architektur das wohl beeindruckendste Kloster Frankreichs und ist das Pendant zu dem bekannten St. Michael’s Mont in Cornwall (Großbritannien).

5. Tag: Normandie - Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen von den unendlichen vielen und wunderschönen Eindrücken der Normandie. Je nach Zeitverfügung sollten Sie evtl. einen Zwischenstopp in Rouen einplanen. Erfreuen Sie sich an an der pittoresken Altstadt und erfahren Sie alles über Jeanne d’Arc, die auf dem Marktplatz von Rouen auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurde. Anschließend erfolgt die Rückfahrt zu Ihrem Heimatort.

Karte

Leistungen

  • 4 x Übernachtung/Halbpension in einem 3*** Partnerhotel an der Nordküste der Normandie
  • 3 x örtliche Reiseleitung für Ausflüge in die Normandie
  • Eintritt Muma Museum Le Havre
  • Besichtigung einer Ziegenkäserei inkl. Kostprobe und Picknick
  • Besichtigung des Wandteppich von Bayeux und der Kathedrale von Bayeux
  • Besichtigung einer Austernfarm inkl. Kostprobe
  • Besichtigung einer Apfelplantage eines Calvados Bauernhofs mit Degustation und landestypischen Picknick
5 Tage ab
429,00 €
Jetzt Anfragen

Preise

30.03. - 31.05.429,-
01.06. - 15.06. (Feierlichkeiten zur Alliierten Landung)auf Anfrage
16.06. - 30.06.429,-
01.07. - 31.08.435,-
01.09. - 31.10.429,-
Einzelzimmerzuschlag ab156,-

Ihr Ansprechpartner

Gabriele Czybik

Reisespezialistin

0641 - 98 285-27
0641 - 98 285-727
Service-Center
Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur verfügung.
+49 (0)641/982850
Mo. - Fr. 8:30 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00
Blätterkatalog
blättern