Merkliste

Tour Project zieht positive Workshop-Bilanz

Zufrieden zeigt sich Tour Project mit seiner 3-tägigen Workshop-Teilnahme in Köln. Der Erfolg der Messe ist sowohl auf die hervorragende Standlage in Halle 10.1 zurückzuführen als auch auf die besonderen Standaktionen während der Messe.

"Wir sind zufrieden mit unserer diesjährigen Workshop-Teilnahme" stellt Geschäftsführer Adriano Matera fest. "Durch unsere hervorragende Standlage in Halle 10.1 und unserem Sonderheft mit RDA-Specials - die nur auf dem Workshop buchbar waren - haben wir unser gutes Ergebnis vom letzten Jahr steigern können. Auch unser Sonderdruck EXKLUSIVE PROJETE hat besonders bei Neukunden einen bleibenden Eindruck hinterlassen und wir konnten zahlreiche Buchungen entgegennehmen.“ lautet das Fazit nach dem Workshop. "Die positive Resonanz der Kunden auf unsere aktuellen Kataloge, die Anzahl der aufgenommenen Aufträge sowie die Anzahl an neu gewonnen Kunden lassen uns mit einem guten Gefühl wieder nach Hause fahren."