Merkliste
Reise merken
England

Rosamunde Pilcher und Englands berühmte Literaten

7 Tage Auf den Spuren Rosamunde Pilchers und den berühmtesten englischen Literaten.

Reiseart
Rund- und Erlebnisreisen
Saison
2018
Zielgebiet
England
Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Raum Kent

Fährüberfahrt von Calais nach Dover und Weiterfahrt in den Raum Kent. 2 x Übernachtung inkl. Halbpension im Raum Kent.

2. Tag: Rochester – Chatham – Kent (Ø 35 km)

Nach dem ersten englischen Frühstück im Hotel geht Ihre Fahrt nach Rochester, wo der berühmte Charles Dickens einst lebte und wirkte. Hier erwartet Sie der Besuch des Guildhall Museums, in dem das Leben und die Arbeit des Autors erkundet werden kann. Nachmittags geht es weiter nach Chatham, wo die Familie Dickens ein kleines Haus hatte. Hier gibt es außerdem die Dickens World, in der die Zeit, in der Dickens lebte Ihnen sehr anschaulich nachgestellt wird.

3. Tag: Chawton – Bath – Swindon (Ø 300 km)

Dieser Tag steht ganz im Zeichen Jane Austens. Ihre Fahrt beginnt nach dem Frühstück in Richtung Bath, mit einem kurzen Zwischenstopp in Chawton, am letzten Haus, in dem die Autorin lebte und arbeitete. Im Anschluss geht es weiter nach Bath, dem Ort, den die Autorin als ihren liebsten bezeichnete. Hier besuchen Sie die Dauerausstellung zu Jane Austen. Ein kleiner Bummel durch den Ort, entlang des Royal Crescent, wo sie einst gelebt hat, wird Ihnen die Autorin näher bringen. Übernachtung inkl. Halbpension im Raum Swindon.

4. Tag: Cotswolds Stroud – Gloucester – Birmingham/­Coventry (Ø 145 km)

Heute fahren Sie zunächst durch den kleinen Ort in den Cotswolds Stroud, wo die berühmte Autorin Katie Fforde lange lebte, obwohl sie in London geboren und aufgewachsen ist. Anschließend Weiterfahrt nach Gloucester, wo schon der Besuch der Kathedrale auf Sie wartet. Von dort aus gelangen Sie in die hübsche Marktstadt Stratford-­upon-Avon, dem Ort, in dem Shakespeare lebte und wirkte. Sie besuchen den Geburtsort des Schriftstellers sowie das Anne Hathaway‘s Cottage, das Haus, in dem seine Ehefrau aufwuchs. 2 x Übernachtung inkl. Halbpension im Raum Birmingham/Coventry.

5. Tag: Kenilworth Castle – Charlecote Park (Ø 80 km)

Am Vormittag besuchen Sie das Kenilworth Castle mit seinen elisabethanischen Gärten, hier soll Shakespeare zu „Ein Sommernachtstraum“ inspieriert worden sein, als Queen Elizabeth I hier zu Besuch war. Weiter geht es Richtung Charlecote Park, dessen Landhaus aus dem 16. Jahrhundert stammt und Sitz der Familie Lucy ist, mit der Shakespeare sich verstritten haben soll und darauf nach London geflohen sein soll.

6. Tag: Birmingham/Coventry - London (Ø 185 km)

Gestärkt durch Ihr Frühstück im Hotel geht es in die Kulturmetro­pole London. Hier lohnt ein Stadtrundgang. Im Anschluss Besuch des Shakespeare Globe Theatres, wo man weitere Einblicke in die Werke des bekannten Schriftstellers erhält. Übernachtung inkl. Halbpension im Raum London.

7. Tag: Dover – Calais – Heimreise

Nach dem Frühstück Fahrt nach Dover zur Fährüberfahrt nach Calais. Dort Ausschiffung und Heimreise.

Karte

Leistungen

  • 6 x Übernachtung mit englischem Frühstück in guten Hotel der Mittelklasse
  • 6 x Abendessen in den Hotels als 3-Gang-Menü oder Büffet
  • Fährüberfahrt für Bus und Passagiere auf der Strecke Calais – Dover – Calais
  • Besuch des Guildhall Museum
  • Eintrittspaket: Dickens Word, Jane Austen‘s House Museum, The Janse Austen Centre, Gloucester Cathedral, Kenilworth Castle, Charlecote Park, Shakespeare‘s Globe London
7 Tage ab
404,00 €
Jetzt Anfragen

Preise

März ab 404,-
Aprilab 414,-
Oktoberab 414,-
Mai und Juniab 419,-
Septemberab 429,-
Juli und August ab 434,-
Einzelzimmerzuschlagab 174,-
Halbtagesreiseleitung London, pauschal 345,-
Permanente Reiseleitung inklusive Übernachtung, pauschal pro Tag 628,-

Ihr Ansprechpartner

Jennifer Andrae

Reisespezialistin

0641 - 98 285-38
0641 - 98 285-738
Service-Center
Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur verfügung.
+49 (0)641/982850
Mo. - Fr. 8:30 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00
Blätterkatalog
blättern