Merkliste
Reise merken
Irland

Wildes Irland – raue Atlantikküste mit Charme

9 Tage. Erleben Sie die irischen Küsten­träume an der rauen Atlantikküste, dem sogenannten Wild Atlantic Way.

Reiseart
Rund- und Erlebnisreisen
Saison
2019
Zielgebiet
Irland
Beschreibung

1. Tag: Anreise – Rotterdam/Zeebrügge

Anreise nach Rotterdam/Zeebrügge zur Einschiffung auf ein Fährschiff der P & O Ferries. Über Nacht setzen Sie über nach Hull. Übernachtung in 2-Bettkabinen innen.

2. Tag: Hull – Dublin (Ø 460 km)

Am frühen Morgen erreichen Sie den englischen Hafen Hull. Nach der Ausschiffung erfolgt die direkte Weiterfahrt nach Holyhead zur Nach­mittagsfähre nach Dublin. 1 x Ü/HP im Raum Dublin.

3. Tag: Dublin – Kilkenny (Ø 129 km)

Beginnen Sie den Tag mit einer Stadtrundfahrt durch die irische Hauptstadt Dublin, die malerisch zu beiden Seiten des Flusses Liffey gelegen ist. Weiterreise durch die Berglandschaft der Wicklow Mountains in den Raum Kilkenny.

4. Tag: Kilkenny – County Clare (Ø 170 km)

Fahrt von Kilkenny durch die Karstlandschaft der Burren Region bis zu den bekannten Cliffs of Moher, die bis zu 200 m steil in den Atlantik abfallen. Übernachtung im County Clare.

5. Tag: County Clare – County Mayo/Sligo (Ø 175 km)

Die heutige Fahrt führt durch die unberührte Landschaft Connemaras. Es erwartet Sie eine der schönsten und ursprünglichsten Naturlandschaften Irlands – der Connemara Nationalpark – dessen Wahrzeichen die „Twelve Bens“ (Berghügelkette) sind. Über Westport gelangen Sie zur größten Insel Irlands, der Achill Islands, und weiter ins County Mayo/Sligo zur Übernachtung.

6. Tag: County Mayo/Sligo – Derry (Ø 225 km)

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen kurzen Stopp in Sligo bevor Sie Ihre Reiseroute zu den höchsten Klippen Irlands führt, den sogenannten „Slive League“, welche über 600 m aus dem Meer ragen.

Im Anschluss fahren Sie durch die wunderschöne Landschaft des

Glenveagh Nationalparks. Übernachtung im Raum Derry.

7. Tag: Derry – Belfast (Ø 120 km)

Vor Antritt der Weiterreise sollten Sie unbedingt noch ein wenig Zeit für die historisch bedeutende Stadt Derry einplanen. Ihre Reisestrecke führt Sie nun zu dem bekannten St. Giant’s Causeway (Teil des UNESCO Weltkulturerbe), dessen 37.000 Basaltsäulen wie Treppen im Meer wirken. Fahren Sie nun entlang der atemberaubenden Antrimküste mit seinen zahlreichen schmalen, beeindruckenden Tälern in den Raum Belfast zur Übernachtung.

8. Tag: Belfast – Newcastle upon Tyne (Ø 360 km)

Der Tag beginnt mit einer Fährüberfahrt von Belfast/Larne nach

Cairnryan in Schottland, wo es auf direktem Weg in das englische

Newcastle weitergeht. Hier erfolgt die Einschiffung ein Fährschiff der DFDS Seaways zur Überfahrt nach Amsterdam/Ijmuiden. Übernachtung in 2-Bettkabinen innen.

9. Tag: Amsterdam/Ijmuiden – Heimreise

Am frühen Morgen Ankunft im Fährhafen von Amsterdam/Ijmuiden. Nach dem Frühstück an Bord und der Ausschiffung erfolgt die Heimreise.

Leistungen

  • Fährüberfahrt für Passagiere und Bus von Rotterdam/Zeebrügge nach Hull, Übernachtung in 2-Bettkabinen innen und Frühstück an Bord.
  • Fährüberfahrt für Passagiere und Bus von Holyhead nach Dublin
  • 6 x Übernachtung mit Halbpension in Irland und Nordirland
  • Eintritt Cliffs of Moher (Besucherzentrum)
  • Eintritt Slieve League inklusive Shuttletransfer
  • Eintritt Glenveag National Park and Castle inklusive Führung und Shuttlebus zum Schloss
  • Eintritt Besucherzentrum St. Giant’s Causeway (inklusive Audioguide)
  • Fährüberfahrt für Passagiere und Bus von Cairnryan nach Larne
  • Fährüberfahrt für Passagiere und Bus von Newcastle upon Tyne nach Amsterdam/Ijmuiden, Übernachtung in 2-Bettkabinen innen und Frühstück an Bord.
9 Tage ab
565,00 €

Der Anreisetag muss auf Montag bis Donnerstag fallen. Übernachtungen im Raum Dublin an einem Samstag sind nur auf Anfrage möglich.

Jetzt Anfragen

Preise

März / Oktober 565,-
April 575,-
Mai 599,-
September 615,-
Juni 645,-
Juli / August 689,-
Einzelzimmerzuschlag ab 197,-
Einzelzimmerzuschlag innen abab 70,-

Ihr Ansprechpartner

Gabriele Czybik

Reisespezialistin

0641 - 98 285-27
0641 - 98 285-727
Service-Center
Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur verfügung.
+49 (0)641/982850
Mo. - Fr. 8:30 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00
Blätterkatalog
blättern