Merkliste
Reise merken
Deutschland

Stimmungsvolles Konzerterlebnis im Kloster Eberbach

3 Tage. Romantischer Weihnachtsmarkt und Arien und Duette im Kloster Eberbach.

Exklusives Konzert

Arien und Duette aus großen Welterfolgen der Oper

Reiseart
Select
Saison
2022
Zielgebiet
Deutschland
Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Wiesbaden oder Mainz mit Stadtführung

Am Morgen beginnt Ihre Anreise in Richtung Rheingau. Je nach Fahrzeit haben Sie die Möglichkeit, einen Stopp entlang Ihrer Route einzulegen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch von Wiesbaden inklusive Stadtführung und anschließendem Besuch des Sternschnuppenmarktes? Ebenso lohnenswert ist eine Stadtführung in Mainz mit Besuch der Sektkellerei Kupferberg. Gerne sind wir Ihnen bei Ihrer Planung behilflich. Im Anschluss Weiterfahrt zu Ihrem Hotel. Nach dem Bezug der Zimmer werden Sie im Hotel zum gemeinsamen Abendessen erwartet. Übernachtung.

2. Tag: Romantischer Weihnachtsmarkt und festliche Operngala

Nach dem Frühstück steht Ihnen der Vormittag zur freien Verfügung. Gerne stellen wir Ihnen auf Wunsch ein individuelles Programm zusammen.

Ab dem frühen Nachmittag können Sie sich auf den einzigartigen Weihnachtsmarkt am Kloster Eberbach freuen. Gefühlvoll, aber nicht kitschig. Familienfreundlich, aber ohne blinkend bimmelnde Fahrgeschäfte: Das ist der Romantische Weihnachtsmarkt im Kloster Eberbach in Eltville. Über 100 Künstler, Kunsthandwerker und Designer präsentieren im Kloster ausgefallene und hochwertige Kreationen. Die besondere Stimmung lässt die Besucher spüren, warum Weihnachten hier so besonders ist. Ganz nebenbei können Sie das Kloster mit all´ seinen Facetten kennenlernen, welches akzentuiert mit einer fantastischen Installation aus Licht und Stoff in voller Pracht erstrahlt. Es duftet nach Flammlachs, Fackelspießen, Elsässer

Flammkuchen, frisch gebackenem Brot und besonderem Apfelpunsch, Elfenlikör sowie schwedischem Glögg, einem weihnachtlichen

Glühwein aus dem Hohen Norden. Anschließend erwartet Sie der Höhepunkt Ihrer Reise, die festliche Operngala zur Adventszeit, im Laiendormitorium.Lassen Sie sich begeistern von abwechslungsreichen Klängen in einzigartiger, besinnlicher Atmosphäre (Konzertdauer

ca. 2 Std.). Das abwechslungsreiche Konzertprogramm beinhaltet nicht nur romantische Arien und Duette aus den Welterfolgen der Oper, sondern auch die schönsten festlichen Melodien passend zur Advents- und Weihnachtszeit. Die Besucher dürfen sich z.B. auf Wolfgang Amadeus Mozarts ‚Halleluja‘, César Francks ‚Panis Angelicus‘ oder Stücke aus Georg Friedrich Händels Oratorium ‚Messiah‘ freuen. Im Anschluss Rückfahrt in Ihr Hotel.

3. Tag: Heimreise

Heute treten Sie wohlig erholt nach dem Frühstück den Weg in Richtung Heimat an. Natürlich besteht auch hier die Möglichkeit, noch einen Stopp entlang der Route Ihrer Heimreise einzulegen. Beispielsweise wäre ein Besuch in Frankfurt inklusive des Weihnachtsmarktes zu empfehlen, um das Wochenende im Sinne des Weihnachtsfestes abzurunden. Für Ihre individuelle Programmgestaltung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Programm- und Besetzungsänderungen, sowie Änderung des Veranstaltungsbeginns vorbehalten.

Leistungen

  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im gebuchten Hotel
  • 1 x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü oder Buffet) am 1. Abend
  • Reiseleitung für eine ca. 2-stündige Besichtigung von Wiesbaden oder Mainz (Wahlmöglichkeit)
  • Eintritt zum romantischen Weihnachtsmarkt im Kloster Eberbach
  • Eintrittskarte der Kat. 3 zur festlichen Operngala im Laiendormitorium am 10.12., 19:00 Uhr
  • Örtliche Fremdenverkehrsabgabe
ab
185,00 €
Jetzt Anfragen

Preise

09. - 11.12. p.P. im DZEZZ
Pentahotel Wiesbaden€ 185,-€ 46,-
Intercityhotel Wiesbaden € 225,-€ 50,-
Dorint Pallas Hotel Wiesbaden€ 225,-€ 50,-
Mercure Wiesbaden City€ 225,-€ 62,-
Novotel Mainz€ 225,-€ 74,-
Hotel Frankenbach, Eltville€ 269,-€ 70,-
Radisson BLU Hotel Schwarzer Bock, Wiesbaden€ 269,-€ 74,-
Mindestaufenthalt 2 Nächte – Verlängerungsnächte auf Anfrage
Zusatzleistungen:
Aufpreis Ticket Kat. 2€ 15,-
Aufpreis Ticket Kat. 1€ 25,-
Die Vergabe der Eintrittskarten erfolgt als Mischkontingent.
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass aufgrund der vorhandenen Säulen im Laiendormitorium alle Plätze über eine teilweise eingeschränkte Sicht auf die Bühne verfügen. Der Veranstalter bemüht sich jedoch, diese Gegebenheiten durch eine sich verändernde Positionierung der Solisten auszugleichen. Preisänderungen vorbehalten.
Service-Center
Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur verfügung.
06441 953970 + 0641 982850
Mo. - Do. 09:00 - 15:00 Uhr und Fr. 09:00 - 12:00 Uhr
Blätterkatalog
blättern