Merkliste
Reise merken
Italien

Exklusives Ligurien- Entdeckung der Sinne!

4 Tage. Die spannende Landschaft Ligurienswird Sie begeistern: Hier locken süße Düfte und exklusive Öle!

Reiseart
Rund- und Erlebnisreisen
Saison
2019
Zielgebiet
Italien
Beschreibung

1. Tag: Anreise nach Stefano al Mare

Anreise in Ihr Hotel an die Blumenriviera.

2. Tag: Tagesausflug Eze-Village mit Parfüm Workshop & Fahrt an der Côte d’Azur (Ø 240 km)

Am Morgen führt Sie Ihre Reise nach Eze-Village. Ein mittelalterliches Dorf, zwischen Nizza und Monte-Carlo, in einer atemberaubenden Landschaft gelegen. Hoch oben auf einer beeindruckenden Klippe, schon von Weiten zu sehen, liegt das Örtchen Èze. Man sagt, wer den mittelalterlichen Teil von Èze besucht, meint, in einem Märchen oder zumindest in einer Filmkulisse gelandet zu sein. Hier entdecken Sie den Weg von der Blume zum Duft. Im Kreations-Labor des Haus-Parfümeurs erfahren Sie dabei ein paar Geschichten über die Arbeit und alles über ein „gutes Näschen“. Nun heißt es selber probieren: Jeder Teilnehmer kreiert nach einer Einweisung selber ein eigenes Eau de Cologne (Kölnisch Wasser). Der heutige Tagesausflug führt weiter Sie über die zu einem der prominenten Seebädern der Riviera. Erkunden Sie mit Ihrem Guide Nizza. Nizza, die Promenade des Anglais, der Karneval – ist Ihnen natürlich bekannt. Doch erst wenn Sie vor Ort in die Stimmung und das so ganz besondere Licht der Stadt eingetaucht sind, nimmt die Bezeichnung „Hauptstadt der Côte d’Azur“ ihren wahren Sinn an.

3. Tag: Tagesauflug Imperia & Cervo (Ø 60 km)

Nach dem Frühstück geht es nach Imperia, die Stadt ist bekannt durch ihr Olivenöl. Imperia entstand 1923 durch den Zusammenschluss der beiden Städte Porto Maurizio und Oneglia und ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Namensgeber war der der Fluß Impero an dessen Mündung Oneglia liegt. Von Westen zeigt sich Imperia gleich von seiner schönsten Seite. Die mittelalterliche Altstadt von Porto Maurizio, der Parasio, steht dominat auf einem leicht ins Meer vorgelagerten Berg und gibt Porto Maurizio sein markantes, weithin sichtbares Stadtbild. Die Oberstadt dominieren weniger enge Gassen, sondern breite Plätze - eigentlich untypisch für ligurische Städte. Am Meer entlang unterhalb des Parasio führt die ehemalige  Römerstraße Via Aurelia, die die italienische Hauptstadt Rom mit dem französischen Arles verbindet. Oneglia ist heute das etwas neuere, größere Zentrum der Stadt. Im Zentrum um die große Piazza Dante und die Hauptgeschäftsstraße Via Silvio Bonfante finden sich zahlreiche Geschäfte und Bars. Daher steht bei dem Besuch nun auch die Olivenmühle „Fratelli Carli“ im Mittelpunkt. Seit über 100 wird in dem Familienunternehmen Olivenöl hergestellt. Erleben Sie bei einer Führung, durch das eigene Olivenölmuseum, die Leidenschaft für die Region und den sorgfältigen Umgang mit diesen wertvollen Produkten. Bei einem Mittagessen können Sie sich dann das Oliven-Öl als „Penne al Pesto“ schmecken lassen - Buon appetito! Die Reise führt Sie nun an einen ganz besonderen Ort - Cervo. Wirklich einzigartig ist die Altstadt von Cervo. Die verwinkelten Gassen laden zum Flanieren ein. Egal ob mittendurch oder außen herum man gelangt von überall aus zum Mittelpunkt der Altstadt. Es belohnt ein Blick auf die Via Aurelia und auf das glitzernde türkisblaue Meer. Tauchen Sie ein in den Zauber des mittelalterlichen Lebens dieses pittoresken Dorfes an der Ligurischen Küste.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Sie nehmen hoffentlich eine Vielzahl an schönen Erinnerungen an diese Reise mit.

Gut zu wissen

Parfüm-Workshop:

Jeder Teilnehmer entdeckt zuerst zehn zarte und frische Colognedüfte aus dem Sortiment der Parfümerie. Danach mischt er selber und nach Belieben 2 bis 4 Eaux de Cologne (Kölnisch Wasser) seiner Wahl, um eine auf seinem Geschmack abgestimmte Komposition zu bekommen.

Dieser erste Schritt auf der langen Entdeckungreise in die magische Welt des Parfums wird für jeden eine schöne Erinnerung bleiben.

Der Workshop wird mit einer Führung durch das Museum beendet. Jeder Teilnehmer erhält 15mk Eau de Cologne.

Hotel Aregai Marina ****, Santo Stefano al Mare

Das Hotel befindet sich direkt am Meer und nur ca. 800 Meter vom Zentrum entfernt. Zur Ausstattung gehören Restaurant, Bar, Garten, Privatstrand, Sonnenterasse und komfortable Zimmer mit Klimaanlage. Ein kostenloser Busparkplatz befindet sich ca. 50 Meter vom Hotel entfernt.

Leistungen

  • 3 x Übernachtung mit Halbpension im 4*** Sterne Partnerhotel an der Blumenriviera
  • Ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Eze-Village & Côte d’Azur
  • Workshop in der Parfümerie Galimard inkl. Herstellung eines
  • eigenen „Eaux de Cologne“
  • Ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Imperia & Cervo
  • Eintritt & Führung in Ölmühlen-Museum
4 Tage ab
169,00 €
Jetzt Anfragen

Preise

06.11. - 22.12.18 / 06.01. - 05.02.19169,-
15.02. - 18.04. / 22.04. - 24.05. / 14.09. - 04.11.189,-
18.04. - 22.04. / 24.05. - 06.07. / 24.08. - 14.09.214,-
Einzelzimmerzuschlag (bis 5. EZ)61,-
Mittagessen beim Ausflug nach Imperia17,-

Ihr Ansprechpartner

Raffaela Palumbo

Reisespezialistin

0641 98 285-29
0641 98 285-729
Service-Center
Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur verfügung.
+49 (0)641/982850
Mo. - Fr. 8:30 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00
Blätterkatalog
blättern