Merkliste
Reise merken
Polen

Frische Brise an der polnischen Ostsee

4 Tage. Über 500 km Vielfalt am Baltischen Meer: feine Sandstrände, atemberaubende Kliffs und mondäne Seebäder fast vor Ihrer Haustür.

Reiseart
Rund- und Erlebnisreisen
Saison
2019
Zielgebiet
Polen
Beschreibung

1. Tag: Anreise

Anreise nach Polen. Sie erreichen am Abend die Insel Wollin, die neben anderen kleinen Inseln und dem östlichen Teil Usedoms zur polnischen Ostsee gehören. Nach dem Abendessen im Hotel, genießen Sie die erste frische Meeresbrise.

2. Tag: Swinemünde

Den heutigen Tag verbringen Sie in Swinemünde. Den ganz besonderen Charakter macht die Tatsache aus, dass der Ort malerisch auf mehreren Inseln verteilt liegt. Mit einem ört­lichen Reiseleiter erkunden Sie das Kurbad, bevor Sie sich am Nach­mittag entlang des feinen Sandstrandes oder zum Flanieren auf die Promenade begeben. Außerdem ist der bekannte Leuchtturm – einer der weltweit größten - ebenso einen Ab­stecher wert. Von hoch oben haben Sie einen umwerfenden Ausblick über die Küste, bis hin auf die deutsche Seite. In Swinemünde haben Sie die Möglichkeit zur Hafenrundfahrt (gegen Aufpreis), um einen Blick von der See auf die Hafenstadt, die sich auf viele verschiedene Inselgruppen verteilt, zu erhaschen.

3. Tag: Usedom (Ø 40 km)

An kaum einem Ort an der Ostseeküste soll es weniger regnen und scheint die Sonne länger als auf Usedom. Die drei Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin mit ihren prachtvollen Bäderarchitekturen, Seebrücken und feinsandigen Stränden sind schon seit über 100 Jahren ein beliebtes Urlaubs- und Ferienziel. Weitere Anziehungspunkte sind die sogenannten Bernsteinbäder: dort wo Usedom am schmalsten ist, in der Mitte der reizvollen Insel, wo sich die Küsten von Achterwasser und Ostsee fast berühren, aufgereiht wie an einer glänzenden Bernsteinkette finden Sie hier die Orte Zempin, Koserow, Loddin und Ückeritz. Von Swinemünde aus können Sie nun wieder zur See aufbrechen und die drei Kaiserbäder, liebevoll die Perlen der Kette an der Ostsee genannt, zu erkunden. Dabei kommen Sie nicht nur vorbei an den eindrucksvollen Wahrzeichen der Bäder, die Seenbrücken.

4. Tag: Stettin und Heimreise

Nach einem kurzen Stopp in Stettin, mit Möglichkeit zu einem Stadtrundgang (gegen Aufpreis), treten Sie die Heimreise an.

Hampton by Hilton *** sup., Swinemünde

Das 2012 neu eröffnete moderne Hotel liegt im polnischen Teil der Insel Usedom, ca. 1,5 km von der deutsch-polnischen Grenze entfernt. Alle 104 Doppelzimmer, die auch als Einzelzimmer belegt werden können, verfügen über TV, Telefon und Haartrockner. Im Restaurant erwartet Sie ein großzügiges Frühstücksbüffet sowie polnische und internationale Küche am Abend.

Leistungen

  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im sehr guten 3*** Sterne Partnerhotel
  • Begrüßungsgetränk am Anreisetag
  • 3 x Abendessen 3 Gang Menü im Hotel
  • Halbtägige Reiseleitung für die Stadtbesichtigung von Swinemünde
  • Ganztägiger Reiseleiter für den Tagesausflug auf die Sonneninsel Usedom

4 Tage ab
144,00 €
Jetzt Anfragen

Preise

14.03. - 17.03. 144,-
15.05. - 18.05. 164,-
25.07. - 28.07. / 08.08. - 11.08. 194,-
Einzelzimmerzuschlag ab 57,-
Aufpreis für Abendessen Büffet im Hotel ab 6,-
Hafenrundfahrt Swinemünde (ca. 1,5 Std.) 13,-
Schiffstour zu den 3 Kaiserbädern mit Landgang ab/an Swinemünde 18,-

Ihr Ansprechpartner

Nadine Euler

Reisespezialistin

0641 98 285-39
0641 98 285-739
Service-Center
Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur verfügung.
+49 (0)641/982850
Mo. - Fr. 8:30 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00
Blätterkatalog
blättern