Kempinski Palace Portoroz – Luxus an der Adria

Von jens.kremer@webfacemedia.de | 11. Oktober 2017 | 0 Comments

Vier Tage lang wahrhaft königlich erholen im 5-Sterne Kempinski-Luxushotel Palace Portoroz an der Adria. Gemeinsam mit Tour Project können Sie sich auf einen majestätischen Hotel-Luxus-Trip nach Slowenien freuen.

England zu Tisch – eine kulinarische Reise in den „Garten Englands“

Von jens.kremer@webfacemedia.de | 28. September 2017 | 0 Comments

England ist ja eigentlich bekannt für sein schlechtes Wetter und das noch schlechtere Essen. Eigentlich! Beides ist nämlich ein großer Irrtum, speziell in der Grafschaft Kent im äußersten Südosten des Landes, denn hier gibt es neben angenehmen Temperaturen auch viele kulinarische Köstlichkeiten zu entdecken.

Tour Project ehrt Mitarbeiterin

Von jens.kremer@webfacemedia.de | 21. September 2017 | 0 Comments

Für die langjährige Firmentreue wurde Frau Anke Dreiseidler-Kratz (Leitung Vertrieb) beim mittelhessischen Paketreiseveranstalter geehrt: Seit 10 Jahren ist die gelernte Tourismuskauffrau ein fester Bestandteil des Vertriebsteams und mit ihrer langjährigen Erfahrung eine wichtige Ansprechpartnerin für Kunden und Mitarbeiter

Über den Dächern der „ewigen Stadt“

Von jens.kremer@webfacemedia.de | 19. September 2017 | 0 Comments

Tour Project bringt Sie für vier Tage in die „ewige Stadt“. Rom ist mit 2,8 Millionen Einwohnern die größte Stadt Italiens und mit einer Gesamtfläche von 1.285 Quadratkilometer ungefähr um die Hälfte größer als Berlin. Tauchen Sie in die prächtige Historie dieser Stadt ein und lernen Sie das kulturelle Leben der italienischen Hauptstadt kennen.

„Hala Madrid“ – Städtetrip in Spaniens königliche Hauptstadt

Von jens.kremer@webfacemedia.de | 11. September 2017 | 0 Comments

Erleben Sie mit Tour Project Kunst, Kultur und Geschichte im königlichen Madrid. Reisen Sie mit uns vier Tage ins Herz der iberischen Halbinsel und erleben Sie den Pulsschlag einer europäischen Metropole live vor Ort.

Rügen, Usedom und Hiddensee – Kreuzfahrt entlang der Ostseeinseln

Von jens.kremer@webfacemedia.de | 23. August 2017 | 0 Comments

Zu einem exklusiven Kreuzfahrt-Event entlang der berühmten Ostseeinseln Rügen, Usedom und Hiddensee lädt der Reiseveranstalter Tour Project Anfang Juni 2018 ein. Die Exklusivreise vom 02. – 09. Juni 2018 ist ausschließlich über Tour Project buchbar und bietet alle Annehmlichkeiten einer atmosphärischen und entdeckungsreichen Kreuzfahrt.

Abano Terme – Wellness-Oase im ältesten Heilbad Italiens

Von jens.kremer@webfacemedia.de | 16. August 2017 | 0 Comments

Pure Entspannung in einem thermalen Hotel inmitten der Euganeischen Hügeln in Italien – diese Wohlfühl- und Entspannungsreise ist absolut neu im Tour Project-Reisesortiment und verspricht wahre Wunder, denn der Sage nach soll sich schon Herkules nach vollbrachten Heldentaten mit den wundersamen Eigenschaften des heißen Wassers in Abano Terme gestärkt haben.

Sommerträume in Schottland

Von jens.kremer@webfacemedia.de | 8. August 2017 | 0 Comments

Diese Tour Project-Reise bietet Ihnen alles: Luxus, Kultur und Sightseeing. Genießen Sie herrliche Sommernächte in einem traditionellen Hotel der Extraklasse in Schottland! Über Land und über Wasser (Fährüberfahrt von Rotterdam nach Hull) bringt Sie Tour Project direkt ins 4-Sterne-Luxushotel Gleddoch House Hotel & Golf Spa nach Langbank nahe Glasgow.

St. Pölten – mit der Gebirgsbahn die „Himmelstreppe“ hinauf

Von jens.kremer@webfacemedia.de | 4. August 2017 | 0 Comments

Abfahrt! Mit der Mariazellerbahn von St. Pölten nach Mariazell – eine nostalgische Panorama-Reise durch Niederösterreich. Sie wird landläufig auch die „schönste Verbindung von Technik und Natur“ genannt – die etwa 90 km lange Bahnstrecke von der Landeshauptstadt St. Pölten durch das Pielachtal bis in den Wallfahrtsort Mariazell.

„Kosten-Nutzen-Verhältnis passt nicht“ – RDA-Bilanz und Lösungsvorschläge von TP Tour Project

Von jens.kremer@webfacemedia.de | 31. Juli 2017 | 0 Comments

„Rechnet man die beiden RDA-Messen in diesem Jahr zusammen, können wir uns über ein positives Ergebnis freuen“, erläutert Serhat Götz. Der Geschäftsführer von TP Tour Project hat sich die Zahlen nach den zwei Veranstaltungen Ende April und Anfang Juli ganz genau angesehen. „Betrachten wir Friedrichshafen und Köln gemeinsam, können wir ein leichtes Plus an Kontakten und Anfragen verzeichnen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.