Merkliste
Reise merken
Belgien

Das königliche Frühlingsfest in Brüssel

Entdecken Sie in 3-4 Tagen die Höhepunkte Flanderns und seien Sie dabei, wenn auf dem Schloss Groot Bijgaarden der Frühling herbei gefeiert wird.

Schloss Groot-Bijgarden

Für Sie öffnet das Schloss Groot Bijgaarden am 05.05.2019 das letzte Mal seine Tore. Nach der Begrüßung unternehmen Sie einen geführten Rundgang durch die 14 h großen Gartenanlage mit zahlreichen wunderschönen Blumenarrangements. Das Mittagessen wird als großes Buffet im Garten des Schlosses serviert und als Unterhaltung werden die „Fahnen-Werfer“ und Hornbläser den Nachmittag begleiten.

Das Programm:

  • Willkommensdrink bei Ankunft im Schloss-Garten
  • Großes kalt-warmes Buffet
  • Kaffee, Tee und Gebäck am Nachmittag
  • Geführte Besichtigung der Gartenanlage und des 1000 m2 großen Gewächshauses
  • Unterhaltung durch „Fahnen Werfer“ und Hornbläser

- Änderungen und witterungsbedingte Anpassungen vorbehalten -

Reiseart
Exklusiv bei TP
Saison
2019
Zielgebiet
Belgien
Beschreibung

1. Tag: Anreise Brüssel

Die belgische Hauptstadt ist immer eine Reise wert. Zahlreiche Sehens­würdigkeiten und noch zahlreichere belgische Spezialitäten erwarten Sie. Treffen Sie am Nachmittag Ihren Reiseleiter zur 3 stündigen Stadtführung und bestaunen Sie den berühmten Grand Place, das Atomium und werfen Sie einen Blick auf das unscheinbare Wahrzeichen Brüssels – den Manneken Pis.

2. Tag: Frühlingsfest auf Schloss Groot Bijgaarden

Das Highlight der Reise erwartet Sie heute! Nur 7 km, direkt vor den Toren Brüssels empfängt Sie das Schloss Groot Bijgaarden, Veranstaltungsort der bekanntesten Brüsseler Blumenausstellung. Noch bis zum 05.05. können Besucher hier auf der 14 h großen Gartenfläche die liebevoll gestalteten Blumeninstallation aus über 1 Millionen Blumenzwiebeln, Wildblumen und mehr bewundern. Nach einem Willkommensgetränk beginnt die Führung durch die Gartenanalage, die bereits im 14. Jahrhundert angelegt wurde. Nicht nur im Freien gibt es viel zu sehen, auch das 1000 m2 große Gewächshaus beherbergt zahlreiche Blumenarrangements. Nach dem 90minütigen Rundgang wird es Zeit für eine Stärkung. Das große Buffet wird eröffnet und lässt keine Wünsche offen. Schlemmen Sie genussvoll von den belgischen Spezialitäten und Desserts an den gemütlichen Tischen im Freien (bei schlechtem Wetter wird das Essen im Restaurant serviert). Die beeindruckende Vorführung der „Fahnen-Werfer“ und der Hornbläser können Sie bei einer abschließenden Tasse Kaffee genießen. Nutzen Sie die restliche Zeit für ein paar eigene Erkundungen auf dem Garten­gelände bevor es gegen 17:00 Uhr zurück nach Brüssel geht.

3. Tag: Heimreise

Mit hoffentlich ganz vielen Frühlingsgefühlen im Gepäck treten Sie nach einem letzten gemeinsamen Frühstück die Heimreise an.

Gut zu wissen:

Möchten Sie gern mehr Zeit in Brüssel und Flandern verbringen? Gern reservieren wir eine zusätzliche Nacht vom 03.05. - 04.05. im Hotel. Der zusätzliche Tag steht Ihnen dann für die Perlen Flanderns - Brügge und Gent zur Verfügung. Zunächst Fahrt nach Brügge, wo Sie von Ihrem Reiseleiter bereits zur Stadtführung in der mittelalterlichen Handelsstadt. Während des Rundgangs führt Sie Ihr Guide Sie zu den steinernen Erinnerungen an Brügges goldenes Zeitalter. Sehen Sie die Innenstadt von Brügge, die zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde, den Beginenhof und den berühmten Rozenhoedkaai. Nach einer gemütlichen Mittagspause geht es nach Gent. Lassen Sie sich während der Stadtführung von dem Anblick der imposanten Kathedrale beeindrucken und schauen Sie den Restauratoren des berühmten Genter Altares über die Schulter. Bei einer Grachtenfahrt auf der Leie (bei schönem Wetter im offenen Boot) genießen Sie ein köstliches Glas belgischen Bieres und fahren auf den Wasserstraßen entlang der malerischen Kulisse der schönen Giebelhäuser.

Empfehlung

Einer der besten Gründe Brüssel zu besuchen ist die lokale Küche. Gern ­reservieren wir für Sie ein Abendessen in einem Restaurants mit typischer ­belgischer Küche. Neben bekannten Restaurants wie dem „Chez Leon“ gibt es auch kleinere wie das „T‘Kelderke“ direkt am Grand Place.

Hilton Garden Inn Louise****, Brüssel

Das im Süden der Stadt im exklusiven Stadtteil St. Gilles gelegene moderne und dennoch gemütliche Hotel verfügt über insgesamt 143 komfortabel eingerichtete Zimmer, alle mit Bad/WC, Klimaanlage, Telefon, TV und kostenfreiem W-Lan ausgestattet. Im gemütlichen Innenhof mit Garten können Sie nach einem ausgiebigen Stadtbummel entspannen.

Leistungen

  • 2 x Übernachtung im 4****-Sterne Partner Hotel in Brüssel
  • 2 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • Örtliche Reiseleitung bei der Stadtbesichtigung von Brüssel (3 Std)
  • exklusive Veranstaltung auf Schloss Groot-Bijgaarden inkl. Willkommensdrink, großem Buffet, geführtem Rundgang und Unterhaltungsprogramm)
3 Tage ab
226,00 €
Jetzt Anfragen

Preise

04.05. - 06.05.2019226,-
Einzelzimmerzuschlag88,-
Abendessen im Restaurantab 24,-
Verlängerungsnacht
vom 04.05. - 05.05. inkl. Frühstück und Programm (jeweils örtliche Reiseleiter für Brügge und Gent, Grachtenfahrt in Gent mit 1 Glas belgischem Bier)
60,-

Ihr Ansprechpartner

Genevieve O'Sullivan

Reisespezialistin (Ausbildung)

(0641) 98 285-38
(0641) 98 285-738
Service-Center
Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur verfügung.
+49 (0)641/982850
Mo. - Fr. 8:30 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00
Blätterkatalog
blättern